Information zur aktuellen Corona-Situation: Stand 02.04.2022

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

zum 02.04.2022 ist das neue Bundesinfektionsschutzgesetz in Kraft getreten. Dies hat zur Folge, dass ein Großteil der Corona-Regeln weggefallen sind.

  • Die Maskenpflicht gilt aktuell nur noch im ÖPNV, in Arztpraxen und Krankenhäusern sowie Pflegeeinrichtungen.
  • Die Quarantäneregelungen gelten bis auf Weiteres unverändert.

Bitte beachten Sie auch weiterhin in Ihrem und dem Interesse der anderen die allgemeinen AHA-Regeln.

Vielen Dank

Büro-Öffnungszeiten ab Freitag, 01. April 2022

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

Ab Freitag, 01.04.2022, sind wir wieder Montags bis Samstags von 09:00 – 19:00 Uhr für Sie da. Sonntags von 09:00 – 18:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

E-Carts ab Samstag, 12.03. wieder zugelassen

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

wir möchten Sie hiermit informieren, dass ab Samstag, 12.03.2022, die Benutzung der E-Carts wieder zugelassen ist.
Gleichzeitig möchten wir Sie bitten, gerade in der anstehenden Wachstumsperiode, die sensiblen Bereiche wie Grün und Abschläge großzügig zu umfahren.

Für den Fall von großer Nässe behalten wir uns vor, die Cartnutzung tagesaktuell einzuschränken.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen allzeit schönes Spiel.

Der Golf Sport Park unterstützt das Projekt “Sonnenschein”

Liebe Mitglieder und Freunde des Golf Sport Park Groß-Zimmern und Zimmerner GC,

täglich erschüttern uns die schrecklichen Bilder aus der Ukraine. Während wir schöne Golfrunden bei bestem Wetter genießen, verlieren nur wenige Flugstunden entfernt Menschen in der Ukraine Stunde um Stunde ihr Zuhause. Das Leid, dass diese Familien erleben, macht uns tief betroffen.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir hier auf eine Initiative unseres Mitglieds Oliver Czoik aufmerksam machen können, die wir sehr gerne unterstützen.

 

Projekt „Sonnenschein“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde,

in der vergangenen Woche war ich für zwei Tage an der polnisch-ukrainischen Grenze in Przemyśl, um den dort lebenden Menschen in ihrer vom Krieg gezeichneten Situation zu helfen. Das Leid, dass ich dort gesehen habe, hat mich erschüttert. Ich möchte aktiv werden und bitte Sie und Euch, meinen Herzenswunsch zu unterstützen. Gemeinsam können wir unkompliziert und schnell helfen, indem wir Familien, die ihre Heimat verlassen mussten, einen Ort der Sicherheit und Orientierung schenken.

Unser aktueller Kenntnisstand, der auf dem Austausch mit dem Verein „Partnerschaft Deutschland-Ukraine/Moldava e.V.“ (www.PDUM.org) aus Darmstadt und dem Landkreis-Darmstadt-Dieburg basiert, ist, dass viele Flüchtlinge mangels Aufklärung auf häufig dubiose Hilfsangebote eingehen. Die Befürchtung, dass die Notsituation der Menschen durch falsche Freunde ausgenutzt wird, ist traurige Wahrheit. Uns hat dieses Wissen zum Handeln bewegt. Unsere private Initiative hat Unterkünfte in einem freistehenden Haus in Reinheim sowie ein Appartement im Landkreis Darmstadt-Dieburg zur Verfügung, in denen bis zu sieben Personen eine sichere Zuflucht inklusive Verpflegung und Betreuung jedweder Art bekommen können. Wir werden den Geflüchteten helfen, ihre bürokratische Integration in Deutschland zu meistern und die Frauen und Kinder im für sie fremden Alltag unterstützen, solange dieses nötig und gewünscht ist. Der PDUM e.V., der in Eigeninitiative bereits vergangene Woche Menschen aus der Ukraine nach Darmstadt bringen konnte, berichtet uns darüber, dass viele Frauen von ihren Männern verabschiedet werden mit der Bitte, nicht zu weit aus der Heimat zu fliehen, da die Männer davon ausgehen, bald wieder daheim zu sein. Es ist unvorstellbar, welche Belastung die Erfüllung dieser Wünsche für die Frauen sein muss. Nicht nur darum wird über die materielle Hilfe hinaus eine professionelle, psychologische Versorgung notwendig sein.

Das ist bis jetzt passiert: Das Appartement steht komplett eingerichtet ab sofort zur Vermittlung bereit. Auch das Haus in Reinheim wird gerade ausgestattet und wird demnächst bezugsfähig sein. Beide Unterkünfte können also über den PDMU e.V. und den Landkreis Da-Di vermittelt werden. Über dies hinaus möchten wir Sozialarbeiter:innen, Psycholog:innen und Dolmetscher:innen finden und für ihre Arbeit mit den Schutzsuchenden bezahlen. Es ist uns ein Anliegen, den PDUM e.V. in seiner Arbeit durch unsere Hilfe in der Zukunft weiterhin zu unterstützen.

Wie so viele Initiativen dieser Art in ganz Deutschland, finanzieren auch wir unsere Hilfsaktion aus privaten Mitteln und mit der Hilfe lieber Menschen. Und es soll weitergehen! Ich bitte Sie und Euch, uns zu unterstützen. Ob groß oder klein, jeder Euro-Betrag hilft zu helfen. Als Augenzeuge des Leids versichere ich, dass Ihre/Eure Spende akut und nachhaltig wirken wird. Da wir im Moment nicht in der Lage sind, Spendenquittungen auszustellen, beantworte ich sehr gerne Ihre und Eure Fragen zu der Aktion „Sonnenschein“ persönlich und lege dar, wie und wofür die Gelder verwendet werden. Bitte zögert nicht, mich anzurufen.

Spendenkonto. Hier kommt Ihre/Eure Unterstützung an:

Kontoinhaber:      Oliver Czoik
Bank:                    Volksbank Dreieich
IBAN:                    DE75 5059 2200 0001 1771 17
Zweck:                 Projekt Sonnenschein

Voller Dank und herzlichst grüßt

Oliver Czoik

Kontaktdaten:

Mobil: +49 171 – 99 23 800
Mail: o.czoik@conigo.de
Instagram: #oliverconigo

Frohe Weihnachten

Liebe Mitglieder, liebe Gäste und Freunde des Golf Sport Parks Groß-Zimmern,

ein zweites Jahr unter dem Einfluss der Pandemie liegt hinter uns.
Auch in diesem Jahr war und ist das gesellschaftliche Leben von den unterschiedlichsten Regeln und Verordnungen betroffen. Auch wenn wir beim Golfen weitestgehend einen normalen Ablauf wiederherstellen durften und konnten, so dürfen wir nicht vergessen, dass andere Bereiche, die ebenfalls mit uns verbunden sind, wie beispielsweise unsere Clubgastronomie oder die Event-Lokation in der Golfakademie, nach wie vor großen Einschränkungen unterworfen sind.

Nehmen wir unser „Privileg“ also nicht als selbstverständlich, sondern erinnern uns auch an alle anderen, denen dieses nicht so zuteilwird.

Neben zahlreichen schönen und heiteren Momenten, an die wir uns gerne erinnern, gab es aber auch traurige Ereignisse. Sei es hier im Golfclub oder ganz persönlich im Privaten. An dieser Stelle möchten wir an all diejenigen erinnern, die uns und Ihnen an Weihnachten fehlen.

Zum Abschluss lassen Sie uns gemeinsam den Blick nach Vorne richten. Das Jahr 2022 wird wieder einige spannende Ereignisse für uns bereithalten.
Wir freuen uns darauf!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes, friedliches und gesegnetes Weihnachtsfest in Gesundheit und Zuversicht!

Bleiben Sie gesund!

Hinweisen möchten wir noch auf das Benefizkonzert mit Toni & Mimo am 23.12.2021 ab 17 Uhr in der Golfakademie. Nur begrenzte Tickets verfügbar. 2G-Veranstaltung.
Details unter: https://greenkonzerte.de/shop/events/konzert/benefizkonzert-am-vorweihnachtsabend/

Ihr Team des Golf Sport Park Groß-Zimmern

P.S. Unser Büro bleibt am 25. und 26.12. sowie am 01.01. geschlossen.

Ab sofort ist die Benutzung der E-Carts nicht mehr möglich

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

wir möchten Sie hiermit informieren, dass ab sofort die Benutzung der E-Carts nicht mehr möglich ist.
Die aktuellen Wetter- und Platzverhältnisse lassen eine weitere Benutzung leider nicht mehr zu.

Die Benutzung von Elektro-Trolleys sowie normalen Zieh- oder Schiebetrolleys bleibt weiterhin gestattet.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Information zur aktuellen Corona-Situation: Stand: 16. Dezember 2021

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

mit Wirksamwerden der neuen Coronavirus-Schutzverordnung des Landes Hessen vom 16. Dezember 2021 gelten aktuell folgende Regeln:

  • Für Sport im Außenbereich gibt es keine Einschränkungen, lediglich die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln
  • Für die Innenbereiche, auch Umkleiden und Toiletten, gilt die 2G-Regel.
  • Für die Gastronomie gilt in Innneräumen die 2G-Regel sowie die Maskenpflicht (ausgenommen am Tisch)
  • Für Veranstaltungen ab 11 Personen in Innneräumen gilt die 2G-Regel sowie die Maskenpflicht auch am Sitzplatz.
  • Für Menschen mit einer dritten Impfung (Booster) entfällt bei der 2G-Plus Regelung die Testpflicht.

Im Allgemeinen gilt im Freien eine Maskenpflicht, wenn Abstände nicht eingehalten werden können, z.B. in Gedrängesituationen.

Sie finden die Informationen auf:
Corona in Hessen Wegweiser

16.12.2021_Corona-Regeln_in_Hessen

Information zur aktuellen Corona-Situation: Stand: 11. November 2021

Liebe Mitglieder, liebe Gäste

mit Erreichen der 1. Warnstufe (Hospitalisierungsinzidenz > 8 bzw. Intensivbetten > 200) gelten ab dem 11.11. folgende Regeln:

  • Für Sport im Außenbereich gibt es keine Einschränkungen, lediglich die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln
  • Für die Innenbereiche, auch Umkleiden, gilt 3G-Pflicht
  • Für die Gastronomie gilt, wenn Gastronomen nicht die 2G-Option wählen:
    Drinnen: 3G plus-Pflicht und Maskenpflicht bis zum Platz für Personal und Gäste
  • Drinnen und im Freien: Abstands- und Hygienekonzept

Im Allgemeinen gilt im Freien eine Maskenpflicht, wenn Abstände nicht eingehalten werden können, z.B. in Gedrängesituationen. Drinnen gilt Maskenpflicht (med. Masken) bis zum Sitzplatz.

Sie finden die Informationen auf:
Corona in Hessen Wegweiser

11.11.2021_Corona-Regeln_in_Hessen

Andreas “Andy” Eger

Plötzlich und für uns alle unfassbar wurde Andreas “Andy” Eger aus dem Leben gerissen.

Mit ihm verliert der Golf Sport Park Groß-Zimmern nicht nur ein kompetentes und treues Team-Mitglied, sondern und vor allem einen langjährigen Wegbegleiter und Freund.
Er wird für uns alle unvergessen bleiben.

Unsere Gedanken sind in dieser schweren Stunde bei seiner Familie und allen Angehörigen.

Lieber Andy, Danke für alles, mach’s gut.

 

Information zur aktuellen Corona-Situation: Stand: 13. September 2021

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

nachdem sich die Inzidenz im Landkreis Darmstadt-Dieburg an 5 aufeinanderfolgenden Tagen wieder unter der Marke von 100 befindet, gilt ab Montag, 13. September, für den Landkreis wieder die Erste Änderung der Siebten Allgemeinverfügung. Die Achte Allgemeinverfügung tritt damit außer Kraft.

Dies bedeutet für uns als Sportstätte, dass im Außenbereich kein 3G-Nachweis mehr erforderlich ist.

7. Allgemeinverfügung_Lesefassung_erste_Änderung