Suchfunktion

Freitag, 18. August 2017
User
Besucher: 318473
1 User online

Clubmeister 2011

02.-04.09.2011 Clubmeisterschaften Einzel

Bis zum vorletzten Loch des letzten Flights hielt das Wetter, dann kam der große Regten. Nach einer halbstündigen Unterbrechung konnt dann doch noch zu Ende gespielt werden, gegen 18:30 Uhr standen dann die diesjährigen Clubmeister fest. Kai Kürschner, der neue Meister, spielte über drei Tage sensationell, mit insgesamt nur 7 Schlägen unter Par, wobei er am zweiten Tag einen großartigen neuen Platzrekord mit 7 Schlägen unter Par aufstellte. Auch der Vizemeister Lukas Euler erzielte mit insgesamt nur 8 Schlägen über Par ein großartiges Ergebnis. Bei den Damen siegte Marie Coors unangefochten mit nur 2 Schlägen unter Par und stellte dabei gleich noch mit 68 Schlägen (3 unter Par) einen neuen Platzrekord für Damen auf. In der Nettowertung erreichte Tim Höptner eine unglaubliche Hcp.-Verbesserung: von 24,0 auf 15,4.
Ganz nebenbei erzielte Daniel Krpalek auch noch an Loch 12 ein "Hole in One"!
2011_08_Clubmeister.jpg
Der Clubmeister 2011: Kai Kürschner, neues Hcp. +1,2
2011_09_Clubmeisterin.jpg
Die Clubmeisterin 2011: Marie Coors, neues Hcp. 2,2
2011_10_Brutto_Herren_2_+_3.jpg
Die weiteren Brutto-Sieger Herren: Johannes Euler (3. Platz) und Lukas Euler (2. Platz)
2011_11_Brutto_Damen_2_+_3.jpg
Die weiteren Brutto-Siegerinnen Damen: Maren Krüger (2. Platz) und Maté Böttcher (3. Platz)
2011_12_Brutto_Senioren.jpg
Die Clubmeister Senioren 2011: Marianne Richter unn Bernd Gallinger
2011_13_Brutto_Jungsenioren.jpg
Die Clubmeister 2011 Jungsenioren: Kerstin Rüffer und Douglas Alexander
2011_14_Nettosieger.jpg
Die besten Netto-Spieler (über alle Klassen): Petra Fahrenholz und Tim Höptner

30.-31-07.2011

Trotz des eher mäßigen "Herbstwetters" beteiligten sich - wie im vergangenen Jahr - 30 Teams an der diesjährigen Vierer-Clubmeisterschaft, auch die Ergebnisse waren in Anbetracht des Wetters sehr gut. Die Sieger der Nettoklasse A (Thomas Stumpf und Holger Braun) führten nach dem 1. Spieltag - Chapman-Vierer - mit einer 69er Runde, konnten ihren Vorsprung aber nach dem Klassischen Vierer nicht verteidigen.
2011_01_Vierer_Brutto.jpg
Die diesjährigen Sieger der Vierer-Clubmeisterschaft: Stephan Größer und Maren Krüger.
2011_02_Vierer_Brutto_alle.jpg
Die Erstplazierten Brutto von links: Douglas und Henry Alexander (2. Platz), Stephan Größer und Maren Krüger (Sieger), Boris von Huebbenet und Alexander Schmidt (3. Platz)
2011_03_Vierer_Netto.jpg
Die Sieder der Nettoklassen von links: Manfred Kramer und Andreas Dacho (1. Netto Klasse B) und Thomas Stumpf und Holger Braun (1. Netto Klasse A)

03.08.2011 Jugend-Clubmeisterschaft

Die Clubmeisterschaften der Jugend wurden in diesem Jahr auf die letzte Ferienwoche gelegt, trotzdem war die Beteiligung mäßig. Die Ergebnisse der Brutto-Sieger waren aber ganz ausgezeichnet: Lukas Euler konnte sich mit zwei 70er Runden letztlich gegen Kai Kürschner durchsetzen und verbesserte sein Hcp. auf 1,1 - Kai schloß das Turnier mit einem neuen Hcp. von + 0,2 ab.Bei den Mädchen gewann Marie Coors mit Runden von 77 bzw. 74 Schlägen vor Maren Krüger, der letztjährigen Meisterin.
2011_04_Brutto_J+M.JPG
Marie Coors und Lukas Euler, die Jugend-Clubmeister 2011
2011_05_alle_Brutto.JPG
Alle Brutto-Sieger: Maren Krüger (2. Platz), Marie Coors (Siegerin), Lukas Euler (Sieger) und Kai Kürschner (2. Platz)
2011_06_netto_A.JPG
Sieger der Nettoklasse A (bis Hcp. 24,0): Henry Alexander (2. Platz), Nico Eppert (1. Platz) und Damian Padberg (3. Platz)
2011_07_alle_TN.JPG
Alle Sieger von links: Maren Krüger (2. Platz Brutto), Antonia Nungess (2. Platz Netto Klasse B), Marie Coors (Clubmeisterin), Heike Müller (1. Platz Netto Klasse B), Lukas Euler (Clubmeister), Kai Kürschner (2. Platz Brutto), Henry Alexander (2. Platz netto Klasse A), Damian Padberg (3. Platz Netto Klasse B) und Nico Eppert (1. Platz Netto Klasse B); nicht im Bild Maximilian Nungess (3. Platz Netto Klasse B)

Golfclub-News

Turnierkalender

 <<  < Aug 2017 >   >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So

Zum Turnierkalender...

Rules4You