Preis des Präsidenten 2018 im neuen Format

Am 25.08.2018 fand der Preis des Präsidenten statt. Gespielt wurde ein 4er Scramble, was wohl maßgeblich dazu beigetragen hat, dass sich trotz Zimmner Kerb 115 Teilnehmer zu dem Turnier angemeldet hatten.

Am Abschlag 1 und im Halfway-House standen Kuchen und Käsestangen von der Bäckerei Bauder bereit. Nach der Runde wurden die Teilnehmer zu Bier, welches die Haftpflichtkasse Darmstadt gesponsert hat, und Prosecco vom Vorstand eingeladen.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Bruttosieger:
Frank Flachs, Enrico Batista, Andreas Dacho, Klaus Bartels (45 Bruttopunkte)

Nettosieger Klasse A:
1. Netto: Peter Stenull, Jonas Mieseler, Harald Matzken, Jörg Bollmann (61 Nettopunkte)
2. Netto: Marco Bertaloth, Kevin Lloyd-Jones, Thomas Fach, Matthias Enders (59 Nettopunkte)
3. Netto: Vera Reitzel, Michael Reitzel, Monika Reitzel-Rudolph, Ulrike Dallmann

Netto Klasse B
1. Netto: Hans-Jürgen Nemitz, Lothar Lay, Karin Lay, Elke Nemitz (65 Nettopunkte)
2. Netto: Lasse Röser, Albrecht Röser, Jürgen Winter, Otto Schuchmann (62 Nettopunkte)
3. Netto: Thomas Mohr, Cornelia Techel, Rachel Mohr, Wolfgang Techel (61 Nettopunkte)

Ingo Burger – unser Headgreenkeeper – gewann in der Verlosung einen der beiden Gutscheine über einen Erlebnistag mit einem BMW i8, der von der BMW-Niederlassung Darmstadt zur Verfügung gestellt wurde.

Auch eine Golfball-Massage von der “Bliss Wellness Massage” – die Praxis befindet sich in den neuen Geschäftsräumen der Golfakademie – wurde unter allen Teilnehmern verlost.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern und freut sich schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: “Preis des Präsidenten”

Ralf Cordes – Michel Reitzel – Karl-Heinz Fahrenholz

Zur Bildergalerie