Information zur aktuellen Corona-Situation: Stand: 16. September 2021

Liebe Mitglieder, liebe Gäste

mit der neuen Verordnung des Landes Hessen haben sich erneut auch die Regeln ab dem 16.09. für Sportanlagen geändert:

Solange die die neuen Grenzwerte nicht erreicht sind, gilt:

  • Für Sport im Außenbereich gibt es keine Einschränkungen, lediglich die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln
  • Für die Innenbereiche, auch Umkleiden, gilt 3G-Pflicht
  • Für die Gastronomie gilt, wenn Gastronomen nicht die 2G-Option wählen:
    Drinnen: 3G-Pflicht und Maskenpflicht bis zum Platz für Personal und Gäste
  • Drinnen und im Freien: Abstands- und Hygienekonzept

Im Allgemeinen gilt im Freien eine Maskenpflicht, wenn Abstände nicht eingehalten werden können, z.B. in Gedrängesituationen. Drinnen gilt Maskenpflicht (med. Masken) bis zum Sitzplatz.

Die bisherige 7-Tage-Inzidenz zur Angabe der Neuinfektionen wird durch zwei neue landesweite Kriterien ersetzt:
Zum einen die Hospitalisierungsinzidenz und zum zweiten die mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten in Hessen (nicht mehr auf Kreisebene).

Beim Überschreiten der Schwellenwerte, ergreift die Landesregierung unverzüglich zusätzliche Schutzmaßnahmen.
Stufe 1: Hospitalisierungsinzidenz > 8 bzw. Intensivbetten > 200: Weitere Zugangsbeschränkungen zu Veranstaltungen etc. oder PCR-Test-Vorgaben
Stufe 2: Hospitalisierungsinzidenz > 15 bzw. Intensivbetten > 400: Weitere Zugangsbeschränkungen zu Veranstaltungen etc., insbesondere 2G-Regel

Die hessische Landesregierung wird tägliche die beiden Werte bekannt geben. Sie gelten landesweit.

Sie finden die Informationen auf:
https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-in-hessen/corona-wegweiser

16.09.2021_Corona-Regeln_in_Hessen